Imkern im angepassten Brutraum

Dozent:
Herr Manuel Sachse, Imker, Vorsitzender des IV Hamburg-Land, Schulungsleiter im IVHH e. V., Züchter
Inhalt des Seminars:
Imkern im angepassten Brutraum macht Spaß ist ökologisch und ökonomisch sowie mit jedem gängigen Beutensystem umsetzbar. Die Anpassung des Brutraumes an das tatsächlich benötigte Volumen wird hierbei ganzjährig durchgeführt. Der Wärmehaushalt des Biens wird optimiert, was insbesondere im Frühjahr von großem Vorteil ist. Durch diese Anpassung wird die Gesundheit und Leistungsfähigkeit des Bienenvolks verbessert. Der Kurs zeigt den Grundgedanken und welche Vorzüge das System mit sich bringt sowie Tipps wie man es in der Praxis am eigenen Stand mit leichten Mitteln umsetzen und erproben kann.

Wasser, Tee und Kaffee sind im Seminarpreis inbegriffen.
Für die gemeinsame Mittagspause bitten wir die Teilnehmer, einen kleinen Lebensmittelbeitrag für das Buffet mitzubringen.

Datum/Zeit
06.04.2019
10:00 - 15:00


Buchung

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket €15,00


Mit der Anmeldung werden Daten an den Imkerverband Hamburg e.V. entsprechend der Datenschutzerklärung übermittelt und für die Durchführung der Veranstaltung verwendet.